Messer schärfen, Schere schärfen, Messer schleifen, Schere schleifen, Messer richtig schärfen, Messer richtig schleifen, Messer kaufen, Kochmesser kaufen, Outdoormesser kaufen, Jagdmesser kaufen, Klappmesser kaufen, Rettungsmesser kaufen, Messer schleifen lassen, Schere schleifen lassen
Messer schärfen, Schere schärfen, Messer schleifen, Schere schleifen, Messer richtig schärfen, Messer richtig schleifen, Messer kaufen, Kochmesser kaufen, Outdoormesser kaufen, Jagdmesser kaufen, Klappmesser kaufen, Rettungsmesser kaufen, Messer schleifen lassen, Schere schleifen lassen
ICH MACH SIE ALLE SCHARF
ICH MACH SIE ALLE SCHARF

direkt zu den Top Messer Angeboten:

Kochmesser kaufen, aber welches

Wir selber verkaufen keine Waren.Wir leiten sie entsprechend nach AMAZON weiter

 

Für alle die, die sich mit Kochmesser nicht allzu gut auskennen, welches Küchenmesser das Richtige ist, haben wir diese Einkaufsleitlinie erstellt. So können Sie sicher sein am Ende das passende Kochmesser in den Händen zu halten. 

Was kostet ein gutes Kochmesser?

ab 40€

Ein gutes Qualitäts Kochmesser können Sie schon ab etwa 40 EUR einkaufen.Nach oben gibt es wie immer kaum Grenzen. Manche Kochmesser, z.B. in monatelanger Handarbeit gefertigte Damastmesser, können den Gegenwert eines Kleinwagens erreichen.

Folgende Dinge haben drastische Auswirkungen auf den Preis

50 - 100€

TIPP: Lieber EIN gutes als viele billige Kochmesser.

Die genutzten Rohstoffe in der Klingenherstellung tragen dazu bei, wie die fertige Klinge mal aussehen soll oder ob sie anfällig für Rost ist oder doch eher unempfindlicher.

 

Auch die Härte spielt eine große Rolle beim Messerkauf. Sie soll lange scharf bleiben und dennoch flexibel genug sein einen Sturz unbeschadet zu überstehen, um auch anschließend noch Hackarbeiten mit dem Küchenmesser verrichten zu können ohne das die Klinge dabei abbricht.

 

Für den Griff gibt es die unterschiedlichsten Arten an Material, dass man verwenden kann.

Ob Kunststoff, Holz oder Perlmut der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt beim Kochmesser.

 

Jeder sollte für sich entscheiden ob man ein gängiges Massenprodukt oder doch einzigartige Handarbeit eines Schmieds haben möchte.

Welches ist nun das richtige Kochmesser für mich?

ab 100€

Hier kommt es ganz auf sie an. Was sind Ihre Vorzüge.

Worauf können sie verzichten und was muss unbedingt sein?

 

Am Preis können sie sich grob zur Qualität richten. Je mehr ein Küchenmesser kostet, ist die Güte des Materials wie Griff oder Klinge sehr hoch. Bei den handgeschmiedeten Messern zahlt man natürlich auch für den hohen Grad an Handarbeit.

 

Der Stil des Kochmessers ist ein wichtiger Aspekt beim kauf.  Welches Material wurde verwendet, wie wurde es geschliffen ist es ein japanischer oder europäischer Schliff, wie liegt das Messer in der Hand, bzw wo ist der Schwerpunkt. All das fließt mit ein wenn man sich ein neues Kochmesser leisten möchte.

 

Denn das Allerwichtigste ist, es muss Ihnen gefallen und deswegen sollten sie sich auch Zeit nehmen beim aussuchen.

Kauft am sich ein güstiges Küchenmesser oder lieber gleich ein richtiges Kochmesser

Erfahrung! Zuverlässigkeit! Kompetenz!

Unüberschaubar sind die Angebote an Messern.Die zahlreichen Angebote der

Teleshopping Kanäle, der Kaufhäuser aber auch Supermärkte.

Für einen geringen Geldeinsatz bekommt man komplette Kochmesser Sets.

Wenn die eigenen ansprüche nicht all zu hoch sind, können die Sets durchaus

ihren Zweck erfüllen. Auf grund des günstigen Preis, bekommte man augenscheinlich

sehr viele. Aber mit den wenigsten, lässt es sich auch wirklich gut arbeiten.

 

Diese Küchenmesser haben aber mit guten Messern absolut nichts gemeinsam. Wer bei Zwilling, Wüsthof und co. sich schon einmal den Herstellungsprozess angesehen hat, ob im TV oder Live,

hat bestimmt gesehen, wie aufwendig die Herstellung ist und weiß, dass man für unter 10 EUR oder noch weniger kein qualitativ gutes Kochmesser hergestellen werden kann.

 

Achtet man auf hochwertige qualitätsvolle Kochmesser, wird das Angebot schon deutlich überschaubarer. Die anzahl der Hersteller, die die Kunst des schmiedens von Kochmessern noch im Blut haben, ist in den letzten Jahrzehnten stark zurückgegangen. Schaut man allein nur mal nach Solingen, eigentlich dem bedeutendsten Messerstandort deutschlands, verdeutlicht dies einem schon.

 

Viele der Kochmessermanufakturen haben bereits Ihre Produktion ins Ausland verlagert. Dort fallen geringere Lohnkosten und Materialkosten an, weswegen die Kochmesser dann günstiger zum erwerb Angeboten werden können.

Das deswegen leider die Qualität auf der Strecke bleibt ist zweitrangig

 

Wer das ersten Mal ein Profi Kochmesser in der Hand hält ist oft erstaunt. Selbst ein Unkundiger erkennt auf einen Blick die deutlichen Unterschiede. Das Material, die Verarbeitung und Schliff sind eine Klasse für sich. Diese Küchenmesser liegen föllig anders in der Hand. Man erkennen oft ersten dann, was „scharf“ eigentlich bedeutet. Die Arbeit mit einem solchen Handwerkszeugen macht einfach viel mehr Spaß.

 

Diese Kochmesser halten ein Leben lang bei einer vernünftigen Pflege. Sie werden oft schon  durch ihren höheren Preis besser behandelt. Diese Kochmesser können daher oft noch vererbt werden. Man zeigt sie gerne seiner Familie und den Freunden. Das Kochen wird entlich wieder zu einem super Erlebnis. Wenn dieses Kochmesser zum Einsatz kommt, ist man jedes mal euphorisiert über sein schönes Küchenwerkzeug. Ein guter Handwerker weiß wovon wir Rede.

Ein Kochmesser kaufen mit einer japanischen oder lieber einer europäischen Form? 

Erfahrung! Zuverlässigkeit! Kompetenz!

Wir werden oft gefrage, welches Form die Bessere ist. So leicht ist die Frage aber leider nicht zu beantworten. Die Beide Arten verfolgen ein unterschiedliches Konzept.
Europäische Traditions- Kochmesser sind an europäischen Haushalte angepasst und robust gefertigt. Ihr U-förmiger Schliff erhöht die Schnitthaltigkeit und macht sie unempfindlicher gegenüber falscher Handhabung. Sie sind im gegensatz zu den japanischen Kochmessern einfacher und unkomplizierter einzusetzen.

Unserem Kulturkreis kommt uns das Design sehr entgegen. Japanische Kochmesser wie zum Beispiel Kai Shun Messer sind unfassbar scharf. Erst wenn man mit einem solchen Kochmesser geschnitten hat, versteht man womit „unfassbar scharf“ gemeint ist. Dafür ist der Schliff  verantwortlich. Entgegen der europäischen Kochmessern ist er V-förmig. Die  Kochmesser halten ihre Schärfe jedoch nur, weil die Klingen entsprechend gehärtet wurden.

 

Je härter ein Stahl desto mehr neigt er aber auch zum brechen. Deswegen ist es eine Kunst, eine Klinge so zu gestalten, das sie sowohl hart als auch einigermaßen flexibel bleibt. Die aus feuerverschweißtem und mehrfach gefaltetem Damaststahl bestehenden Klingen, haben dazu die besten Vorrausetzungen. Sie lassen sich durch aus am schärfsten schleifen. Heute dient der Damast aber meistens der Ummantelung eines noch härteren Kerns.

 

CVM- Stähle die z.B. bei CHROMA zum einsatz kommen, verfügen mitlerweile über super Eigenschaften.

 

Die herausragende Schärfe ist jedoch auch die Schwachstelle dieser Kochmesser. Ist der Untergrund zu hart wie bei Glas oder Stein wir ihnen das Kochmesser krum nehmen. Der Umgang mit Ihnen erfordert (insbesondere bei einseitig geschliffenen Kochmessern) etwas Übung. Der Schnitt sollte sauber geführt sein. Stärkeres Hebeln kann hier zu Ausbrüchen in der Klinge führen. Schleifen lassen sie sich meist nur mit einem entsprechend gutem Stein. Wenn Sie Neueinsteiger sind und wollen sich erst mal langsam an dieses Thema herwagen. Beide Arten haben Ihre Vor- und Nachteile. Was für Sie wichtig ist, müssen Sie entscheiden.

Ordentliche Stahlqualitäten bekommt man bereits ab 40 EUR. Nätürlich muss man jedoch bei der Schärfe und der Schnitthaltigkeit einwenig Abstriche hinnehmen. Dennoch besitzt man mit einem Kochmesser in der Preisklasse ein Werkzeug – mit dem sich ausgezeichnet arbeiten lässt und das den meisten Produkten aus dem Kaufhaus überlegen ist.

Kochmesser kaufen: Empfehlung

japanische Kochmesser: Haiku Home, Wasabi, Kanetsugo
europäische Kochmesser: WindmühlenFelix Cuisinier

Top-Angebote ab 40€

Entdecken Sie die Verkaufsschlager

Chroma Haiku Home Kochmesser - Set

Santoku + Nakiri Set Preis 57€.

In dem Chroma Haiku Home Kochmesser Set sind die  zwei

klassischen Küchenmessern der japanischen Küche:

 

CHROMA Haiku Home Nakiri 17,5 cm HH-05 

CHROMA Haiku Home Santoku 17,5 cm HH-01 
 

Das Santoku CHROMA Haiku Home HH-01

17,5 cm ist ein typisches Santoku Kochmesser. Santoku-Messer heißen die japanischen Alleskönner mit der breiten Klinge. Dies ist als Multitalent für alle Schneidarbeiten in der Küche geeignet. Das traditionelle, japanische Allzweckmesser (Santoku) ist das beliebteste Kochmesser in Japan. Es ist aber auch sehr gut in der europäischen Küche eignet.
 
Das CHROMA Haiku Home Nakiri 17,5 cm HH-05 ist das traditionelle Gemüse und Kochmesser für Gemüse, Obst und Salate. Auf grund der geraden Klinge ist es um Schneiden und Putzen, Hacken von Kohl, Kräutern und Gemüsen gut geeignet.

 

schaut euch auch die Kundenrezensionen hier an:

Kai 6724Y Wasabi black Yanagiba Klingenlänge 24 cm

Preis 46,95€

Wasabi Black – schwarzer Griff und eine polierte Klinge: Das in Japan entwickelte Messer, mit einer rostfreien Edelstahl-Klinge mit einer Härte von 58 HRC, geben Ihrer Küche ein fernöstlichen touch.
Für die Wasabi-Reihe wurde der Griff aus einem mix aus Bambuspuder und Polyphropylen entwickelt, dessen besondere Kombination optimale zur Hygiene beitragen soll hier kommt die natürlich antibakterielle Wirkung des Bambus zum tragen und die Menge Anteile.
Der schwarze Griff umschließt die Klinge komplett im Gegensatz zum traditionellen japanischen Holzgriff der gesteckt wird, so kann sich auch kein Schmutz einlagerern - somit auch Großküchentauglichkeit.

 

schaut euch auch die Kundenrezensionen hier an:

Das Santoku Kochmesser mit Kirschbaumholz von Windmühlenmesser

Preis 44,80€

Das Santoku von Windmühlen vereint die Solinger und japanischer Tradition perfekt in einem Messer. Sein beidseitiger Schliff und die Form machen es zu einem beliebten Allzweckmesser. In Japan bedeutet Santoku soviel wie "3 Tugenden" und bezieht sich auf die recht universelle Eignung zum schneiden von Fleisch, Fisch und Gemüse. Dünngeschliffen, blaugepließtet und mit einem Griff aus feinstem Kirschholz versehen ist die Solinger Interpretation dieser Messerform aus der Windmühlenmesser Manufaktur. Diese Eigenschaften machen es zu einem perfekten "Allrounder" für die Küche - in Ost und West.

 

schaut euch auch die Kundenrezensionen hier an:

Interessant wird es ab einer Preisklasse von 50 bis 100 EUR. In dieser Preisklasse erhält man bereits Profiwerkzeuge, wie sie in der Spitzengastronomie zum Einsatz kommen. Die Messer verfügen über sehr gute und scharfe Klingen und sind in der sehr gut ausbalanciert. Die Schnitthaltigkeit liegt schon im oberen Bereich. Die Messer lassen sich sehr gut und schnell nachschärfen. Erhalten die Messer eine gute Pflege, halten sie ein Leben lang.

Küchenmesser einkaufen: Empfehlung

japanische Messer: Global, Haiku, Nagomi, Kai Vintage, CHROMA Type 301
europäische Messer: Güde, Burgvogel, Dick Premier Plus, Wüsthof Classic, Böker

Top-Angebote zwischen 50 - 100€

Entdecken Sie die Verkaufsschlager

Global G-4 Chop-Messer,      18 cm

Preis 79,90€

Universal Hackmesser, ausbalanciert zum Wiegen von

Kräutern, Petersilie, Pilzen etc. 18 cm lange Klinge. Global Messer gehören zu den meißt geliebten Messern in Deutschlands Gastronomie. Die Mischung aus Schärfe und Funktionalität macht das Global Messer zum perfekten Werkzeug der Profiköche. Die Messer bestehen aus einem Chrom Molybdän-Vanadium Stahl- die Griffschalen aus Edelstahl. Die Balance wird durch Sandkörner in der Griffschale erreicht. Global Messer halten bei richtiger Pflege länger als herkömmliche Messer. Aufgrund des besonderen Stahls und der Eishärtung auf 56° HRC ist die abtragung an einem Messern von Global sehr gering. So hält ein Messer von Global sogar einem Profi-Koch bei richtiger pflege ein Leben lang. Die richtige Pflege eines Messers ist super simpel und einfach: Nach jeder Arbeit das Messer unter lauwarmen fliessendem Wasser mit einem Tuch oder einem Schwamm abwaschen und danach kurz abtrocknen. Das ist auch schon alles. Wie jedes gute Messer,  dürfen auch Global Messer, nicht in eine Spühlmaschine und am besten auch nicht in eine halb gefüllte Spüle legen.Global Messer, ihr Geheimnis ist die Schärfe!

 

schaut euch auch die Kundenrezensionen hier an:

Wakoli 1DM-CHE-EDB Damastmesser

Japanischer Damaststahl VG-10, Edib

Preis 65,99€

Das Wakoli Damastmesser gehört zu den schärfsten Messern

der Welt. Bestens ausbalanciert mit ergonomischen Griffen aus Mikataholz, ist das Messer der Wakoli Serie komfortabel zu verwenden. Damastmesser bestehen aus einem speziellen Damaststahl mit besonders harter Mittelschicht. Die Klinge aus hoch legiertem und Eis gehärtetem Kohlenstoffstahl bietet die optimale Schärfe. Ein Messer besteht aus insgesamt 67 Schichten geschmiedeten Stahl. Die Messer Sehen nicht nur einzigartig aus, sie sind somit bestens vor Bruch und Korrosion geschützt und sind auch rasiermesserscharf.

 

schaut euch auch die Kundenrezensionen hier an:

Wüsthof 4582/14 Classic Kochmesser

Preis 59,90€

Das Wüsthof CLASSIC Kochmesser 14,0 cm 4582/14 ist der Alleskönner in der Küche. Das Wüsthof CLASSIC Kochmesser 14,0 cm 4582/14 ist ein Messer zum Wiegen und Hacken, sowie zum Schneiden von Obst und Gemüse, Fleisch und Fisch. Wird das Wüsthof CLASSIC Kochmesser 4582/14 dein nächster Küchenliebling? Dieses neue Kochmesser hat das Zeug zum Star.  Es hat eine 14,0 cm lange Klinge aus rostfreiem Edelstahl, die den typischen Wüsthof-Kropf das sichere Arbeiten in der Küche aufweist. Die ergonomischen Griffschalen sind aus einem hochwertigen Kunststoff gefertigt und sind dreifach vernietete. Achtung: Kochmesser sind zur Schneide hin besonders dünn geschliffen. Sie dürfen keineswegs zum Hacken von Knochen verwendet werden sondern nur zum Schneiden.

Produktmerkmale: - Absolute Schärfe - Aus einem Stück Edelstahl (Chrom Molybdän Vanadium) geschmiedet - Auf 58° HRC gehärtete Klingen für lange Schnitthaltigkeit - Präzisionsgeschärft und lasergeprüfte Schneidgeometrie - Schwarze, dreifach vernietete Griffschalen aus Spezialkunststoff, mit durchgehendem Erl - Funktionales, bewährtes Design - Quality - Made in Solingen/Germany

 

schaut euch auch die Kundenrezensionen hier an:

Ab 100 EUR ist man schon im Luxussegment unterwegs. Die Qualitäten der gesamten Verarbeitung und des Materials ist Außergewöhnlich. Die Schnitthaltigkeit ist nochmals höher. Schärfe kann fast nach belieben gesteigert werden. Je nach dem wie geschickt man sich beim Schleifen anstellt und welche Körnung beim Stein zuletzt verwendet wird. Das Klingenmaterial ist noch feiner, härter und zäher. Hier werden schon überwiegend Damaststähle eingesätzt. Die Faszination an der Optik steht hier mehr als der Zweck im fordergrund beim Kauf eines solchen Messers. Das Gefühl ein außergewöhnliches Werkzeug sein eigen zu nennen, steht bei der Entscheidung im Vordergrund. Wer jedoch gern und viel für und mit seiner Familie oder Freunden kocht, für den hat ein solches Messer natürlich einen noch tieferen Sinn. Beim gemeinsamen Kochen beginnt hier schon das das atemberaubende Erlebnis.
Geschmack und Ästhetik spielt beim Essen bekanntlich eine sehr große Rolle.

Küchenmesser einkaufen: Empfehlung

japanische Küchenmesser: Zwilling Miyabi, Kasumi, Kai Shun,Tamahagane, Sakai Takayuki, Kamo Shirou
europäische Küchenmesser: Dick Serie 1778, Windmühle Serie 1922, Markus Balbach, Berti

Top-Angebote ab 100€

Entdecken Sie die Verkaufsschlager

Kasumi Messer - K15 / 84013 - kleines Santoku Kochmesser

13cm - ohne Superior Logo 

Preis 155€

Die Klingebesteht aus VG-10 Stahl - 32 mal gefalteter Damaststahl.
Die Klinge ist auf 60°+/-1 HRC gehärtet

rostfrei - Länge 13 cm
Griffschalen bestehen aus einem speziellen Plywood schwarz

2 fach genietet - Metallzwinge
Die Schneide ist beidseitig angeschliffen, mit der Japanischen

V-Schliff Geometrie - sehr scharf
Die Besonderheit des Kasumi Standard Damast Messer ist das

die Messer mit denen Sumikama weltweit bekannt wurde

 

schaut euch auch die Kundenrezensionen hier an:

KAI Shun Classic Santoku mit Kullenschliff 18cm

inkl. Schneidbrett 28 x 20 cm, DM-0718

Preis 189€

Santoku, wie schon einmal erwähnt, bedeutet übersetzt "drei Vorteile". Die traditionelle Form eines japanischen Messers ist das Santoku. Es hat die perfekte form für ein Universalmesser, vergleichbar mit unserem europäischen Kochmesser. Die Bezeichnung "drei Vorteile" leitet sich aus den universellen Anwendungsmöglichkeiten beim Schneiden von Gemüse, Fleisch und Fisch ab. Die Vertiefungen des Kullenschliffs sorgen für eine geringere Haftung zwischen dem Schnittgut der Klinge und erleichtert somit das Schneiden. Die Shun Kochmesser-Serie ist weltweit mit unter eine der umfänglichsten Damast Messer Serien. Sie findet somit auch großen Anreiz bei der Sterneköchen und dem strebsamen Hobbykoch. Die Profi-Kochmesser der Shun Serie sind aus einem rostfreien Damast-Stahl entwickelten, der mit 32 Lagen beträgt. Der Kern besteht aus V-Gold-10 Stahl. Dieser Stahl ist höchst beständig gegen korrosion, er ist extremst hart (61 HRC, besitz 1,0% Kohlenstoff und 1,5% Kobalt) bei entsprechender Pflege bleibt die Klinge dauerhaft scharf. Durch den leicht bauchigen Schliff der Klinge und der von Hand gehonten Klinge jedes Shun-Messers entsteht eine unverwechselbare Schärfe,

wodurch das Messerselbst durch schwierieges Schnittgut durchgleiten lässt wie kaum ein zweites. Das Zusammenspiel der Schärfen und dem ausgewogenen Gewicht sorgt für ermüdungsfreies Arbeiten.

 

schaut euch auch die Kundenrezensionen hier an:

G3 Kamo Shirou Santoku

Preis 270€

Wieder ein Santoku, Messer der Drei Tugenden. Geeignet zum Schneiden von Fisch, Fleisch und Gemüse. Auf der breiten Klinge lässt sich nach dem schneiden das Schnittgut komfortabel in Töpfe oder Schüsseln verbringen.

Die Klingen hat eine länge von 17 cm
Das Messer hat eine Gesamtlänge von 31,5 cm
und ein Gewicht von 150 Gramm 

Bitte beachten Sie das die Klinge aus einem nicht rostfreiem Carbonstahl besteht. Dieser verfärbt sich beim Schneiden. Carbonstähle entschädigen aber mit hervorragenden Schneideigenschaften.

 

schaut euch auch die Kundenrezensionen hier an:

Messer kaufen: Hochwertigen Schneidwaren aus Solingen und Japan.

Wüsthof, Güde, Herder, Mayer und Thiele, Global, Haiku, Kasumi - die schärfsten Klingen der weltbesten Hersteller.

 

TAK-tuning-Knife-Service:

Viele Messer haben wir schon vor Ort durch Schnitttests ausprobiert.

 

Sie gehen eine Verbindung fürs Leben ein, denn bei sachgemäßen Gebrauch und Umgang,

hält ein geschmiedetes Schneidwerkzeug ein Leben lang.

Wir bieten ihnen auch gerne unseren Schleifservice an.

 

Die deutschen Hersteller aus Solingen

 

Wüsthof Messer kaufen:


Eines der ältesten Traditionsunternehmen aus Solingen ist erste Wahl bei den meisten Kochprofis. Innovativ sind aus dem Jahr 2006 die Messer-Serie Ikon mit ergonomischem Griff aus edlem Grenadil Holz oder hochwertigem Kunststoff. Vakuum-gehärtet, handgeschliffen im V- oder Polierschliff.

 

Güde Messer kaufen:


Der Erfinder des Wellenschliffs, produziert bildschöne Schneidwerkzeuge, wie z.B. mit Doppelkopf aus einem Stück geschmiedet, Griffe aus Olivenholz oder Eiche,  mit Stickstoff gehärtetem Stahl, handgeschliffen. "Die Auge schneiden schließlich mit." Jedes Schneidwerkzeug ist ein Einzelstück.

 

Herder Messer kaufen:


Wer kennt es nicht, das meist verrostet und schon zur kleinen Sichel geschliffene Lieblingsmesser der Oma oder des Opas. Ein Klassiker ist seit Jahrhunderten das Windmühlenmesser. Der hohe Kohlenstoff-Anteil im Stahl garantiert hohe Schnitthaltigkeit und leichtes Nachschärfen. Die Griffe die aus Olivenholz, Kirsch- oder Buchenholz wünderschön gefertigt wurden.

 

Mayer und Thiele Messer kaufen:


Messer Schleifen in Perfektion. Messerpflege mit modernem Design.

 

Die Japanischen Hersteller:

 

Global Messer kaufen:


Einer der ersten japanischen Messerhersteller. Global hat die größte Auswahl an verschiedsten Klingenformen, auch für Linkshänder geeignet. Global-Messer sind im Design mehrfach ausgezeichnet worden. Beinahe schon ein Klassiker.

Haiku Original & Haiku Damascus:
Das Schneidwerkzeug von TV-Koch Tim Mälzer.

Extrem scharf, hohe Schnitthaltigkeit, traditionelle Griffe aus Honoki-Holz bzw. Jap. Kirschholz. Beim Haiku Damaskus Messerwird die Klinge von Kasumi geschmiedet,

VG-10 Stahl, von beiden Seiten 32 Lagen Damaststahl aufgeschmiedet.

Typ301 Porsche Design:
Das Designstück unter den Japanischen Messern. Entworfen von Designer F.A. Porsche. Sehr beliebt bei Europas führenden Sterne Köchen. Der Griff ist aus Edelstahl, Klinge aus Japanischem Typ301 Stahl. Eine Augenweide.

 

Kasumi Messer kaufen:


Die Premium Marke unter den Japanern. Hochleistungsstahl (VG-10) im Kern, umhüllt von je 32 lagigem Damast. Wer mit Kasumi geschnitten hat will kein anderes Schneidwerkzeug mehr haben.

Unter dem Reiter Wissenswertes und Rasieren können sie sich unter schärfe die richtige Stahlsorte zur gewünschen Schärfe raus suchen und dann in der Rubrik Empfehlungen einen der Hersteller auswählen. Sie werden automatisch in den Abschnitt geführt.

Jetzt sehen sie einige Beispiele die wir getestet und für das beste Preis / Leistungs Verhältnis eingruppiert haben. Durch Klicken auf Details oder auf die Bilder können sie sich die Messer noch genauer anschauen oder andere Messer aussuchen die ihnen zusagen.

Wir haben auch noch einige andere interresante Haushalts Werkzeuge rund ums kochen getestet.

 

 

Küchenmesser einkaufen, Damast Kochmesser einkaufen, Stahl Messer kaufen, Edelstahlmesser kaufen, Kochmesser kaufen,
Schälmesser kaufen, Gemüsemesser kaufen, Ausbeinmesser kaufen, Allzweckmesser kaufen,
Wüsthof Kochesser, Zwilling Kochmesser, Güde Kochmesser, Herder Kochmesser, Meyer & Thiele Kochmesser, Dick Kochmesser,
KAI Kochmesser, Europäische Kochmesser, Japanische Kochmesser kaufen, Messer kaufen mit Stahl aus der Schmiede Balbach,
Global Messer kaufen, Haiku Messer kaufen, Nagomi Messer kaufen, Kai Vintage Messer kaufen, CHROMA Type 301 Messer kaufen, Güde Messer kaufen, Burgvogel Messer kaufen, Dick Premier Plus Messer kaufen, Wüsthof Classic Messer kaufen, Böker Messer kaufen
 
Schere kaufen, Geflügel Schere kaufen, Schneider Schere kaufen, Haar Schere kaufen,
Allzweck Schere kaufen, Arzt Schere kaufen, Papier Schere kaufen,

Zahlungsmöglichkeiten Vorort

 

PayPal Logo

 

Hier finden Sie uns

TAK-tuning-Knife
Further Str. 32
52134 Herzogenrath

Kontakt

Rufen Sie einfach an

02406 8038555 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.